basement 2024: Der bewegte Raum – Parameter des Nichts

Seit Mai 2023 ist der Ausstellungsraum basement als solcher nicht mehr verfügbar, von nun an ist das basement das basement on the move und die Ausstellungen, ausser der PARALLEL VIENNA und PARALLEL Editions, werden im sternstudio wien (sternstudio.at) und puuulspace (www.puuulspace) stattfinden.
Beide Räume wurden schon in 2023, im August und November für die Ausstellungen “Leerstellen verdichten” und “Neue Löcher in den Raum” in Anspruch genommen.

Aus dem Nichts auf die Wand

basement zu Besuch im puuul, 1080 Wien, www.puuul.space

mit: Claudia-Maria Luenig (AT/D)

Präsentation: Donnerstag, 22. Februar 2024, 19 Uhr

Jour fixe | Samstag, 27. Januar und 10. Februar 2024, 15 – 19 Uhr

Work in progress | 27. Januar – 24. Februar 2024

Öffnungszeiten jeweils Donnerstag – Samstag, 17 – 19 Uhr

Aktives Zeichnen auf die Wand / Aufzeichnung / Künstlergespräch

:: mehr ::

PARALLEL Editionen

basement & puuul
mit: Hannah Stippl (AT), Ricarda Hoop (D),  Claudia-Maria Luenig (AT/D), Marianne Lang (AT),  Veera Komulainen (FIN/AT) und Georgina Creimer (AT)

Ausstellung: 14. März – 17. März 2024
Aktives Zeichnen – performance

Der bewegte Raum – Parameter des Nichts

basement zu Besuch im Sternstudio 1020 Wien, www.sternstudio.at
mit: Sophie Tiller (AT) Präsentation Artist residency in Oulu, Finnland

Eröffnung: Freitag, 3. Oktober um 19 Uhr

Ausstellung: 4. Oktober – 19. Oktober 2024
Zur Ausstellung: Claudia-Maria Luenig im Gespräch mit Sophie Tiller