b a s e m e n t wien

Aktuell

Ausstellungen

:: 2012 ::

:: 2011 ::

:: 2010 ::

:: 2009 ::

:: 2008 ::

:: 2007 ::

:: 2006 ::

:: 2005 ::

:: 2004 ::

 

Der Raum

Presse

Links

:: zurück zur Übersicht 2009 ::

14.09.06 - 01.10.06
(self)curated - Etwas Kleines
Eröffnung: Freitag, 27. November 2009 um 19 Uhr
Es spricht: Lucas Gehrmann (Freier Kurator)

Etwas Kleines
Das Motto „Etwas Kleines“ nimmt Bezug auf die Wahrnehmung (Perception), in dem der Terminus „Etwas Kleines“ großzügiger und flexibler interpretiert wird: Es betrifft nicht nur die Größe, sondern auch Ausdehnung, Erweiterung, Auszug, Charakterisierung, Reduzierbarkeit, Zugehörigkeit, Verfügbarkeit und Verschichtung. Eine Beziehung zwischen Realität und Illusion kann so auf unterschiedlichste Weise erstellt werden.
Die Präsentation der Arbeiten erfolgt in gemeinsamer Absprache der KünstlerInnen untereinander und mit der Kuratorin.
Neben Wänden und Decke können und sollen auch Boden und Fensternischen mit einbezogen werden. basement als Ganzes wird bespielt. Ein grossteil der KünstlerInnen hat zu diesem Anlass neue Arbeiten geschaffen.

Flyer Download >

Pressetext Download >































 

Kontakt

Anfahrt

Impressum

© Claudia-Maria Luenig. Alle Rechte vorbehalten.